Die Seelenwanderung

Basislehrgang - Heiler I

 

 

Nähere Lehrgangsbeschreibung:

 

1. Tag: Wir beginnen mit dem Wurzel-Chakra und der Verbindung zu Erzengel Michael – unser großer Helfer und Beschützer. Was zeigt uns das Wurzel-Chakra auf, wo liegen die „Defizite“ im Leben, was sollte noch geklärt und umgesetzt werden? Im Wurzel-Chakra liegt das Urvertrauen in unser Leben, haben Sie Mühe Ihre Pläne in die Tat umzusetzen, dann kann das mit einem geschwächten Wurzel-Chakra in Zusammenhang stehen. Erkennen wir die Zusammenhänge in unserem Körper, dann sehen wir sie auch in unserem Gegenüber!

 

2. Tag: An diesem Tag befassen wir uns mit dem Sakral-Chakra und Erzengel Jophiel – der Engel der Freude und Förderer unserer Kreativität. Im Sakral-Chakra wohnt unsere Selbstliebe, Selbstvertrauen, Selbstannahme und u.a. auch die Kreativität. Wir lösen uns von belastenden Gedanken, Gefühlen und Beziehungen und öffnen uns für die Hingabe, Freude und Achtsamkeit in unserem Leben. Dabei nehmen wir gerne die Hilfe von Erzengel Jophiel an.

 

3. Tag: An diesem Tag des Lehrganges gehen wir mit unserer Aufmerksamkeit in unseren Solarplexus und zu Erzengel Zadkiel- der Engel der Transformation. In unserem Solarplexus sind alle unsere verletzten Gefühle zu Hause, diese gilt es zu wandeln, um unsere seelischen Verletzungen hinter uns zu lassen. Auch lösen wir uns von bewussten wie unbewussten Verhaltensweisen oder negativen Glaubenssätzen in unserem Leben. Wir lernen den Unterschied zwischen Ego (Angst) und Heiliger Geist (Liebe) zu erkennen. Erzengel Zadkiel unterstützt uns bei diesem Transformationsprozess.

 

4. Tag: Diesen Tag widmen wir dem Herz-Chakra und Erzengel Raphael – unserem himmlischen Arzt und Heiler. In unserem Herz-Chakra gilt es das Christusbewusstsein in uns zu erwecken! Wir lernen unser eigener Heiler zu sein, indem wir uns in der Vergebungsarbeit üben, d.h. wir lernen uns mit uns selbst und anderen Menschen zu versöhnen, damit Friede in unser Herz einkehren kann. Erzengel Raphael führt den Heiler durch Heilsitzungen, hier wird durch Übungen das Vertrauen in die himmlische Führung gestärkt.

 

5. Tag: Hier beschäftigen wir uns intensiv mit dem Hals-Chakra und Erzengel Uriel – dem Engel des Lichts! Unser Hals-Chakra ist unser Kommunikationszentrum und bestärkt uns, dass wir Worte der Wahrheit, Klarheit und der Liebe wählen. Wir lernen die Macht des Wortes zu erkennen, die Positive sowie die Negative. Wir lernen bewertungsfrei zu leben, keine Menschen und Dinge zu bewerten. Wir möchten nicht beurteilen und auch nicht verurteilen!

 

6. Tag: An diesem Tag öffnen und reinigen wir unser Stirn-Chakra, das für die geistigen Wahrnehmungen frei von Blockaden sein muss. Hierbei erhalten wir Unterstützung von Erzengel Anael/Haniel – der Engel der Erkenntnis. Wir öffnen unseren Geist für die himmlischen Welten und gelangen so zu mehr Erkenntnis und Klarheit im Leben. Wir ordnen unsere Gedankenwelt und erkennen den lichtvollen Sinn in unserem Leben.

 

7. Tag: Am letzten Tag öffnen wir das Kronen-Chakra, damit Sie sich der göttlichen universellen Energie und deren Quelle bewusster werden. Somit gelangen sie zu tiefem spirituellem Wissen in Ihrem Leben. Erzengel Gabriel – der Engel der Offenbarung und der Botschaften, steht uns gerne unterstützend zur Seite, um die Verbindung zu unserem göttlichen Sein herzustellen bzw. wieder herzustellen. Wir öffnen uns für die Botschaften der Engel und der lichtvollen Geistigen Welt.

 

 

 

In diesem Lehrgang wird zusätzlich die Kommunikation mit Ihrem Schutzengel gestärkt! Sie werden von ihm intensiv auf Ihrem Seelenweg begleitet, den Sie während dieser Woche beschreiten!

 

 

Ziel dieser Ausbildung ist es, dass Sie nach Abschluss sofort in die Umsetzung Ihrer erlernten Fähigkeiten gehen können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

WARUM SOULSOMA - BERATER/HEILER WERDEN?

 

 

Für wen ist dieser Kurs im medialen und energetischen Heilen gedacht? Für JEDEN Menschen, der sich dem Energiefeld der Heilung öffnen möchte. Ob Heilung für sich selbst, Heilung für seine Familienangehörigen oder für die selbständige Tätigkeit, wird sich auf dem Weg Ihrer Seelenentwicklung entscheiden.

 

Weiterhin richtet sich diese Ausbildung an Heilpraktiker, Therapeuten und systemische Berater.

 

SOULSOMA® ist ein umfangreiches und intensives Schulungsangebot im geistigen  Heilen. Die Schüler erlernen verschiedene Heilmethoden des geistigen Heilens und werden in ihrer Medialität und Sensitivität individuell geschult und gefördert. Im Basislehrgang erlernen die Schüler den Kontakt zur geistigen Welt herzustellen, um so ein Kanal für das Licht und die Heilung zu werden.

 

Heiler/Heilberater zu sein bedeutet, zuerst heil IN sich und heil MIT sich selbst zu sein! Denn nur ein Heiler, der selbst heil ist, kann Menschen auf deren Weg begleiten. In der siebentägigen Seelenwanderung, dem Grundlagenseminar, wird jeweils ein Tag einem Erzengel und einem Chakra (Energiezentrum) gewidmet. Tag für Tag setzen Sie sich zuerst mit sich selbst auseinander. Sie reinigen und stärken somit Ihre Chakren und gelangen so zur Heilung auf allen Ebenen Ihres Seins.

 

Bereits am ersten Tag gehen Sie in die Praxis über und machen Ihre ersten geistigen Erfahrungen im Handauflegen.

 

Das SOULSOMA Ausbildungsprogramm zeichnet sich durch seine praxisbezogenen Übungseinheiten aus. Die Schüler befinden sich zu 90% in praktischen Übungen und Heilsitzungen, und erzielen so die größtmöglichen Entwicklungsschritte. In der Praxis spüren und fühlen die Schüler Tag für Tag mehr die fließende Heilenergie.

 

In Wahrnehmungsübungen stärken Sie Ihre Intuition und nehmen den Kontakt zu den Engeln auf. So lernen Sie von Anfang an Ihren geistigen Wahrnehmungen zu vertrauen!

Nicht jeder Schüler fühlt sich als ein „klassischer“ Heiler im Handauflegen, viele schlagen den Weg des Heilberaters ein. Durch das Erlernen des Handauflegens, wird die Medialität und Sensitivität intensiv geschult.

Daher dient die  Seelenwanderung  als Grundlage für mediale Beratungen als Heilberater.

 

  

Das SOULSOMA Ausbildungsprogramm im geistigen Heilen ermöglicht es den Absolventen aller Lehrgänge, als SOULSOMA-Berater Heiler/Heilberater (geschützter Titel) selbständig tätig zu werden.

 

 

Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich! Jeder Mensch kann sich für die lichtvolle Geistige Welt öffnen!

 

 

Termin:

 

Samstag, 29.02.2020 bis Freitag, 06.03.2020  - Einziger Basislehrgang in 2020! 

 

 

Jeweils von 9.30-17 Uhr in der„ENGELSCHEUER" in 78194 Immendingen-Mauenheim

 

 

Lehrgangsgebühr: 1.290 € pro Person | incl. Lehrgangsordner | incl. Getränke und Snacks 

 

Der Lehrgang kann auch in 7 Raten á 198.- € bezahlt werden.

 

Lehrgangsgebühr für Wiederholer oder Wiedereinsteiger: 500 € incl. 19% MwSt.

 

 

Ich empfehle den Teilnehmern während des Lehrgangs im angeschlossen Gästehaus der Engelscheuer zu übernachten.

 

Hier können die Zimmer gebucht werden http://abraxas-mauenheim.de/uebernachtung-seminarteilnehmer/     Gerne helfe ich auch bei der Buchung des Zimmers.

 

 

Abschluss mit Zertifikat | Anmeldeformular erforderlich

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Beate Seemann SOULSOMA-life in balance -, Ausbildung zum SOULSOMA-Heiler und SOULSOMA Berater - spirituelle SOULSOMA Reisen in die Provence Auf den Spuren von Maria Magdalena