Woher kommen wir und wohin gehen wir?

 

 

 

Was geschieht bevor wir auf diese Welt kommen? Was ist eine Seelenabsprache oder ein Seelenplan? Wohin gehen wir nach unserem Tod?

 

In diesem speziellen Seminar teile ich Ihnen meine ganz persönliche Sichtweise zu obigen Fragen mit, denn dieses komplexe Thema liegt mir sehr am Herzen. Ganz besonders trauernde Menschen sind herzlich zu diesem Seminar eingeladen.

 

Unser Leben wird durch die Erkenntnis des ewigen Lebens und unseres Seelenplanes um ein vielfaches vereinfacht.

 

Sie erfahren, warum Sie immer wieder mit ähnlichen Erlebnissen konfrontiert werden und warum genau diese Menschen und nicht andere in Ihrem Leben aufgetaucht sind. Sie erkennen, dass nichts zufällig geschieht und wie diese Erkenntnis Ihr weiteres Leben positiv verändern kann.

 

Sie möchten den Tod eines geliebten Menschen begreifen können? Sie haben viele Fragen, warum dieser Mensch so früh oder plötzlich gegangen ist?

 

Der Tod ist Teil des Lebens und wir alle müssen in unserem Erdenleben durch Schmerz und Kummer gehen und versuchen, einen Sinn darin zu sehen und ihn verstehen.

 

Das Thema "Tod und Sterben" wird leider aus unserem Leben „ausgeklammert“ und wenn möglich, wird darüber auch nicht gesprochen. Ich möchte Ihnen mit meinen Erfahrungen und meiner Sichtweise die Angst vor dem Tod nehmen, denn – wir verlassen nur unseren physischen Körper und gehen weiter in ein anderes Leben!

 

 

Termin:

Donnerstag, 09.11.2017

 

18 Uhr bis 21 Uhr | 48 € pro Person | incl. Getränke

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Beate Seemann SOULSOMA-life in balance -, Ausbildung zum SOULSOMA-Heiler und SOULSOMA Berater - spirituelle SOULSOMA Reisen in die Provence Auf den Spuren von Maria Magdalena