Liebe Freunde meines Newsletters!

Die Tage, der Tage sind nun angebrochen, denn heute um 06:04 Uhr, war der erste Durchbruch! Der Steinbockplanetenherrscher Saturn (die letzte Realität) ist in den Wassermann „eingetaucht“. Der endgültige Epochenwechsel Jupiter-Saturn ist am 21.12.2020. Heute gegen 18 Uhr kann man die Sichel des zunehmenden Mondes und die Riesenplaneten Jupiter und Saturn am Himmel sehen (wenn es denn sein soll ?)

Am 21.12.2020 ist dann das EREIGNIS in diesem Jahr, DAS Himmelsereignis überhaupt. Der „Stern von Bethlehem“ (Jupiter und Saturn) wird zu sehen sein. Da sich diese zwei Himmelsgiganten so nah kommen, sehen sie aus wie ein „Doppelstern“! Diesen können wir zwischen 17 Uhr und 18 Uhr am Südwesthimmel sehen. (Siehe Bild unten). Die nächste Möglichkeit, diese Ereignis sehen zu können, ist im Jahr 2080!

Am vergangenen Montag, durfte ich bei meiner Weihnachtsaktion – Ich bin dabei - an viele Teilnehmer die Botschaften der Geistigen Welt für dieses Jahr, sowie für das Jahr 2021 überbringen. Doch tief bewegt, und teils immer noch „sprachlos“, bin ich von der Durchsage von „A“ von SIRIUS.
Die Teilnehmer, die dabei waren, wissen, was ich meine. Den Link zum Video erhalten alle Teilnehmer, die dabei waren, sowie all diejenigen, die sich angemeldet hatten, doch leider nicht dabei sein konnten. An alle anderen Leser meines Newsletters, werde ich die Aufzeichnung als Mp4 Datei über WeTransfer senden.

DOCH, dies ist u.a. eine Botschaft von „A“, nur an diejenigen, die ausdrücklich diesen Link anfordern. Das Video bleibt bis auf weiteres in meinem Youtube Kanal PRIVAT. Es soll nicht, noch nicht, veröffentlicht werden.Die Botschaft von „A“ hierzu ist, dass es viele Menschen noch nicht verstehen können, was überbracht wurde. „A“ möchte auch mich schützen, damit ich nicht „von Aussen“ „Angriffe“ von Menschen erhalte, die diese Durchsage nicht verstehen können. Manche Menschen, werden die Botschaften von SIRIUS nie verstehen können.

„A“ teilte mit, dass aber viele Leser meines Newsletters auf diese Botschaft warten und vorbereitet sind! Weiterhin führte ich inzwischen viele Gespräche mit „A“. Unser Gespräch über die Heilung, die Heilarbeit der Zukunft, macht mich ebenfalls sprachlos ? Nur soviel, die gesamte Heilarbeit, Heilweisen werden sich bis in das Jahr 2022 komplett ändern. Die Heilung wird dann in einer so rasanten Geschwindigkeit in den Menschen geschehen dürfen, wie wir es uns heute noch gar nicht vorstellen können. Die Fernheilung wird eine komplett andere sein!

Es ist so spannend, diese Botschaften zu erhalten! Da es so spannend ist, möchte ich so schnell wie möglich, das erhaltene Wissen mit Euch teilen und auch auf Eure Fragen eingehen. Ich werde Euch im Newsletter zum 4.Advent den nächsten Termin für - enligen your soul® - ICH BIN DABEI- Q&A an „A“ von SIRIUS – durchgeben.

Vorab könnt Ihr Eure Fragen, die Ihr in diesem Termin an „A“ stellen möchtet, per EMAIL an mich senden unter dem Betreff „ Meine Fragen an A“. Dann kann ich im Vorfeld, diese schon zusammenfassen und dann im Live-Termin, der wieder über ZOOM stattfinden wird, beantworten. Aber Ihr könnt auch im ZOOM-Meeting Eure Fragen dann an „A“ stellen.info@beateseemann.com

Eine weitere Botschaft von „A“ ist, dass wir uns am 21.12.2020 um 17.17 Uhr nach draußen begeben sollen (wenn möglich). Dann uns nach Südwesten wenden, und uns mit dem „Stern von Bethlehem“ verbinden. Dann wird „A“ seine Heilenergie durch mich an Euch senden. Es soll ein Lichtbad, ein Heil-Lichtbad für 10 min. sein. Dies ist u.a. eine Antwort auf die Frage, wie wir unsere Körper in diesem Lichtprozess der Wandlung anpassen und heilen können.Ich muss nicht wissen, wer von Euch sich dann um 17.17 Uhr mit dem „Stern von Bethlehem“ verbindet, ich lasse einfach die Energie fließen. „A“ weiss ja, wer sich von Euch mit dem „Stern von Bethlehem“ verbindet ? Ich muss es nicht wissen.

So lasst uns zu diesem Termin treffen, ich freue mich auf dieses besondere Ereignis. Anschließend gibt es dann die Heilmeditation von Erzengel Raphael und er wird uns weitere spannende Fragen beantworten (siehe unten).

Der 21.12.2020 fühlt sich für mich selbst, wie mein Geburtstag an, obwohl dieser erst am 18.Januar ist. „Mein“ Steinbock darf gehen ? Ich bin ja Steinbock mit Aszendent Fische. Nun darf ich in den Wassermann übergehen, mit meinen Sonnenzeichen und mit meinem Aszendenten. Denn ich lebe nach dem Siderischen Astrologischen Kalender. In diesem verhält es sich so, dass das Vorzeichen des Aszendenten gelebt werden soll. Das ist vom Fisch, eben der Wassermann. Da nun noch der Steinbock weich werden darf im Wassermann, habe ich quasi doppelte Wassermann-Energie. Wer mehr über die Siderische Astrologie erfahren möchte, dem kann ich folgendes Buch empfehlen:

Der Aszendent – Die Lösung des karmischen Knotens von Susanne Seemann, erschienen im Chiron Verlag.

Wie gesagt, der Link zum Video geht in einer separaten Email an Euch raus. Bitte leert Eure Postfächer und schaut auch im SPAM-Ordner nach, insbesondere diejenigen, die die MP4 Datei per WeTransfer anfordern. 

Spannende Tage, die GROSSES bewirken werden, liegen vor uns! 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Beate Seemann SOULSOMA®-heal your life -, Lehrgänge im geistigen Heilen SOULSOMA® Heiler/ SOULSOMA® Berater/ SOULSOMA® - LIFECOACH enlighten your soul®- erkenne WER Du bist! - WEBINARE GRACE OF LIGHT® - Mediale Beratungen/AKASHA-Reading/SOULCHANNELING GRACE OF LIGHT® - Seelenworte SOMA OAK & IVY BLUE® Events GbR SOMA SOPHIA SEEMANN - Seelenworte